3-tages Ausfahrt nach Gräfenhausen

es war mal wieder soweit, eine kleine Fraktion unserer Schlepperfreunde machte sich auf den Weg nach Gräfenhausen. Wie immer, Treffpunkt an der Natostrasse mit einem kleinen Zwischenstop zur Stärkung mit Kaffee und Kuchen um dann mit guter Laune in Gräfenhausen anzukommen. Dort wurden sie schon von vorauseilenden Schlepperkollegen erwartet :-) Recht zügig ging der Aufbau voran, was gerade noch klappte denn das erste Gewitter überraschte uns, kurzer Guss und wieder fertig. Dies trübte nicht die Stimmung. Es wurde gegrillt, gescherzt und viel erzählt. Am späteren Lagerfeuer (vielen Dank von hier an die Holzlieferanten) klang der Abend gemütlich aus.

Der zweite Tag wurde mit einer langen Frühstückstafel bei strahlendem Sonnenschein eröffnet. Um jedem Gerecht zu werden teilten sich die Ausfahrten in zwei Gruppen, die einen fuhren (leider mit einigen Verlusten) zur Burg am Trifels. Die zweite Gruppe besuchte eine urige Hütte. Zurück auf dem Gelände wurde eine kleine Aktion gestartet mit Pfeilenbogen basteln und Wettschießen. Doch leider wurde diese spannende Aktivität von Gewitter und Starkregen unterbrochen. Jeder kroch in sein Verlies oder suchte sich ein trockenes Plätzchen, jedoch konnte ein noch so schlechtes Wetter nicht die Stimmung der Schlepperfreunde trüben, es wurde, wie immer das beste daraus gemacht. Der nächste Morgen begann mit Frühstück auf entstandenen Inseln und trockenen Räumen. Nach dem Frühstück ging der Wettbewerb der Bogenschützen weiter. Die Kinder durften sich schöne Preise von Freizeitspielen auswählen (nochmal ein herzliches Dankeschön an die Spenderin).  Auch die Erwachsenen kamen in den Genuss, die Preise wurden unter den ersten 6 verteilt. (auch hierzu ein Dankeschön an die Vorstandschaft).  Nach allgemeinem Abbau wurde bei schönem trockenem Wetter die Heimreise angetreten. Im Rückblick war es eine schöne lustige Ausfahrt, wir haben viel erzählt und viel gelacht.

54

zu den Bildern!

.

Straubenhardt, Bodensee-Museum, Pfronten u. Tegernsee

ein Schleppertreffen nach dem anderen besuchen?  Dafür ist unsere Fam. Horix inzwischen bekannt.

Der Start war in Straubenhardt beim Schleppertreffen auf einem Biohof. Danach gings an den Bodensee ins Traktor-Museum und weiter nach Pfronten wo ein kleines aber feines Vatertagstreffen war. Zum Abschluss an den Tegernsee zum 1.Schleppertreffen direkt am Wasser.

008 Straubenhardt

Wir lassen Bilder sprechen……………

zu den Bildern

 

Ostertreffen

Jedes Jahr über Ostern gibt es ein sehr schönes gemütliches Treffen in Nack bei Alzey. Samstags wird traditionell eine schöne Ausfahrt gemacht. Eine Traktorschlange mit und ohne Weinberghängerchen von ca. 50 Traktoren schlängelte sich durch  5 Ortschaften. Es gab viel zu sehen. Das wohl  schönste und urigste war in Niederwiesen wo mitten durch die Straße ein Bach fliest, diesen muss man durchfahren. Familie Horix durfte im Weinberghängerchen von ganz lieben Freunden aus Ramsen die Ausfahrt mitmachen. Danke, es war super schön :-)

019 Nack

010 Nack

Hier gehts zu den Bildern

.

Benzingespräche

immer am ersten Sonntag im Monat von April bis Oktober trefft sich alles was brummt, knattert oder irgendwie fährt auf dem Parkplatz des Technik Museums in Speyer. Der Start für dieses Jahr war am 02.04.2017. Doch leider nieselte es morgens und nur eine Familie trotzte dem Regen und fuhr mit dem Traktor hin. …. Ja schaut genau hin…. jedoch kam mit dem schönen Porsche auch die Sonne und strahlte den Rest des Tages.

001 Benzingespräche April

Hier gehts zu den Bildern

.

Angrillen

Endlich war es soweit, nach der langen Winterpause wurde am letzten Samstag das Jahr angegrillt.  Da Petrus ein Schlepperfreund ist, schickte er uns dafür das herrlichste Wetter. Es gab viel zu erzählen und natürlich zu lachen. Rund um gelungen…………

… Raphael gehört jetzt zu den selbst fahrenden Mitglieder, wir gratulieren!…

006 Angrillen

 

zu den Bildern

.

Geburtstagsfeier

Unsere Geburtstagsfeier, immer wieder ein schönes Fest.  Jedoch nur, wenn so viele daran teilnehmen wie es dieses Jahr wieder der Fall war.

Bei einem Quiz wurde unsere Vorstandschaft getestet wie gut sie ihre Mitglieder kennen, was sie natürlich super gemeistert haben. Die Sockenmonster gaben eine musikalische Einlage und zum Höhepunkt gab es wie immer eine Bilderpräsentation. Das Essen war lecker, die Stimmung war gut und alle hatten ihren Spaß.

032 Geb

zu den Bildern

Abschlussfahrt nach Kandel

Bei schönstem Wetter fand heute unsere Abschlussfahrt nach Kandel statt.

007 AbschlußfahrtWo wir viel Spaß beim Fußgolf hatten.  Super war, dass wir bei der Hinfahrt einige Hängerchen in Einsatz hatten, dies sorgte bei Ankunft schon für gute Stimmung und Zielwasser im Blut.

Mit Bollerwagen beladen und in 4 Gruppen aufgeteilt gings los…..

010 AbschlußfahrtAlle spielten mit vollem Elan ob Jung ob Alt 009 Abschlußfahrt012 Abschlußfahrt

und unsere Frau Kinscherff zeigte sich als Naturtalent denn sie belegte den 2ten Platz…..

020 AbschlußfahrtEin sehr gelungener Abschluss.

zu den Bildern

.

 

Hohenhaslach

Bei bestem Wetter haben wir die gelungene Veranstaltung genossen. Es waren seltene Raritäten zu sehen. Und wieder erstaunten uns die vielen Motoren und Maschinen die von Standmotoren angetrieben wurden.

 

017 Hohenhaslach

zu den Bildern

.