eigene Presse

12 Jahre Schlepperfreunde Römerberg

Unsere Veranstaltung begann bereits am 30. April, mit der Traditionellen „Hexennacht“

Oldie-Abend im FV Sportheim Berghausen, das der FVB, Andreas Zimpelmann mit seinem Team ausgerichtet hat.

Es spielte die bereits über die Grenzen von Rheinland-Pfalz hinaus bekannte Rockkapelle auf.

Am 1. Mai, um 11 Uhr wurde die Ausstellung von Herrn Bürgermeister Manfred Scharfenberger, Vorstand Schlepperfreunde Matthias Kinscherff und Vorstand des FVB Andeas Zimpelmann  eröffnet.

Es folgte der Schützenverein Mechtersheim mit drei lauten Salutsalven. Am Vormittag spielte der Musikverein Berghausen auf.

Für die Kleinen gab es eine Hüpfburg die vom DRK Römerberg betreut wurde, weiter konnten die Kinder mit ihren Eltern an einer Buchstaben-Rallye teilnehmen. Auch hatte man die Möglichkeit mit einem Traktor eine schöne Rundfahrt über Feld und Flur zu machen.

Durch Fahrzeugprüfer Joachim Zell, von KÜS, bestand die Möglichkeit an den Traktoren die Hauptuntersuchung durchführen zu lassen.

Unserem Publikum wurde wieder eine breite Vielfalt geboten. Traktoren, Motorräder, Lastwagen, Autos. Eine Attraktion auf dem Platz waren auch wieder die Lanz Bulldog Glühköpfe.

In diesem Jahr wurden auf der Oldtimer-Schau „MAN Schlepper und LKW“ mit einer Sonderausstellung gewürdigt.

 

Aussteller         ca. 400

Festbesucher   ca. 3000

Weiteste Anreise mit einem Schmalspurtraktor

Francis Magnaldi, St. Paul en Born, Frankreich, 1200km, mit Bruder, Robert Magnaldi, Toulon, Frankreich, 1000km.

Weiteste Anreise auf der Achse,                                Oliver Mastalerz

Originalzustand LKW                                                   Stefan Mantera

ältester MAN Traktor                                                    Gerhard Jester

Originalzustand Traktor und ältester Fahrer             Karl Heinz Acker

 

Vielen Dank auch an die freiwillige Feuerwehr Römerberg die das nagelneue

MAN Löschfahrzeug präsentierte.

Tombola

  1. Preis Fernseher,   Anita Nutzinger
  2. Preis Fahrrad,       Yvonne Brech

Großes Lob an den FV Berghausen, mit Vorstand Andreas Zimpelmann,  für die super Bewirtung und die gute Zusammenarbeit.

Und wie sagt man so schön

nach dem Fest  ist vor dem Fest

2017 Sonderausstellung

VW Käfer und VW Bully

Bilder von unserem Treffen !