Hako-Racing

 
hako-rucken
 
Hako Racing Team der Schlepperfreunde Römerberg 2014
– wie alles begann-
Seit Jahren ist Schlepperfreund Klaus  ein begeisteter Hakorennfahrer. So animierte er Clemens und Norbert eines Tages, doch mal zu testen, wie es ist, mit den Arbeitsgeräten Rennen zu fahren.

Wir schrieben das Jahr 2007, als der gedankliche Grundstock ein Racing-Team der Schlepperfreunde zu gründen, gelegt wuRacing Team zu gelangen. rde.

Da es den beiden Neu-Rennfahrern soviel Spaß machte, infizierten sie fast alle Vereinskollegen, die einen Einachser besitzen.

Am 1. Mai 2008 war es dann so weit:

 

mit einem großen Spektakel beim Schleppertreffen in Berghausen auf dem FV Gelände stellte sich das Schlepperfreunde Racing Team zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor.

Das Gründungsteam bestand aus:
Sascha, Richard, Clemens,  Norbert, Sven, Klaus,  Matthias,  Waldemar

Am darauf folgenden Wochenende starteten fast alle beim Hakorennen in Römerberg Heiligenstein in verschiedenen Klassen.

Das spannende Finale bestritten zwei Kollegen unseres Vereins: unser damals jüngster Starter, Sascha , erzielte in der Ackerklasse mit seinem Sieg über Norbert einen legendären 1. Platz in der Ackerklasse.

Seither sind es vor allem Waldemar und Clemens, die die meisten Rennen bestreiten und dabei z.T. mehrere Stunden Anfahrt in Kauf nehmen.

Dass solche Rennen Verletzungen an Mensch und Maschine hervorrufen liegt auf der Hand. Maschinenausfälle durch technische Defekte ereignen sich hin und wieder und beenden vorzeitig so manches aussichtsreiches Rennen. Und auch der ein oder andere Sturz ließ bisher manchen Fahrer mit schmerzhaften Blessuren nach Hause kommen.

Dennoch leisten unsere „harten Jungs“ immer wieder Beachtliches!

Renn-Rückblick:
2008 Starts in: Heiligenstein (1. Platz Ackerklasse Sascha, 2. Platz Ackerklasse Norbert ), Flehingen, Dexheim und Griesheim

2009 Starts in: Flehingen (4. Platz offene Klasse Clemens und Marvin), Heiligenstein ( 3. Platz Ackerklasse Waldemar/Mathias, 4. Platz offene Klasse und Ackerklasse Clemens und Marvin ), Dexheim, Hochstätten, Niederjosbach, Heidenrod-Zorn (Taunus) (1. Platz . Ackerklasse Clemens und Marvin , 2. Platz Ackerklasse Waldemar/Mathias)

Der einzige Fahrer, der bei jedem Rennen in der Saison 2009 am Start stand, war Waldemar.
Hinweis:
Die Ära Hako-Team wurde 2015 beendet.
 .

www.gratis-besucherzaehler.de